Grafik

La cucina della passione

11. bis 27. Oktober 2018

Italien – das Sehnsuchtsland der Deutschen schlechthin! Die Zahl der Italienreisenden wurde in Jahrhunderten Legion. Dürer, Goethe, Mozart, Nietzsche, Wagner: die Liste ließe sich fast unendlich verlängern. Und kaum war der letzte Krieg vorbei, knatterten schon die ersten italophilen Weltenbummler im meist heillos überfüllten „Käfer“ gen Süden. Landschaft und Meer, Kultur und Natur, Lebensart und Liebenswürdigkeit, Wein und Speisen faszinieren uns auch heute zwischen Ortler und Ätna. Die Kleinteiligkeit der italienischen Kulturlandschaft als Ergebnis jahrhundertelanger Stadtstaaterei beschert uns eine kulinarische Vielfalt, wie sie in Europa ihresgleichen sucht. Dabei zeichnen sich alle diese Küchentraditionen weniger durch komplizierte Raffinesse als durch bodenständiges Vertrauen auf erstklassige Produkte und liebevolle Zubereitung aus. Auf dieser Basis blüht eine Feinschmeckerszene, die mit köstlichen Gerichten und großartigen Weinen aufwartet und das reine Glück für Gaumen und Magen beschert. Allora!


Kalte Vorspeisen

Vitello tonnato
Zartrosa Scheiben vom Milchkalbs-Tafelspitz mit feiner Thunfisch-Creme, Kapernäpfeln und Kresse
15,20

Feines Tatar vom fränkischen Black Angus auf Rucola mit pikantem Tomaten-Ragout aus Kalabrien und Parmigiano
16,90

Suppe

Samtsüppchen von gelber Paprika und Rhabarber
6,80

Warme Vorspeisen

La pietanza d‘amore
Hausgemachte Tagliatelle mit piemontesischem Ragout von Hühnerherzen
14,90

Spaghettini alio, olio e peperoncini
Frische Pasta mit Knoblauch, sizilianischem Olivenöl und Chili
9,60

Hauptgerichte

Tagliata di manzo
Rosa Tranchen vom Nebraska Flank (ca. 270gr.) auf Rucola mit apulischen Feigen, gehobeltem Pecorino und Bruschette al pomodoro
34,80

Gamberi selvatici al zafferano
Fünf sautierte Wildfang-Garnelen auf hausgemachten Spaghettini mit Sauce von sardischem Safran und Pistazien
27,50

Saltimbocca di merluzzo
Kabeljau-Rückenfilet mit San-Daniele-Schinken und frischem Salbei gebraten auf Fettucine mit Pesto rosso und geschmolzenen Kirschtomaten
26,40

In Pinot Nero braisiertes Schulternahtl vom Vinschgauer Weidekalb mit karamellisierten Cipolle und Kartoffeltörtchen
19,80

Butterzarte Brust vom Poltinger Lamm in Chianti geschmort auf hausgemachten Tortelli mit Schafs-Frischkäse und geschmorten Schalotten
18,90

Das perfekte Ochsenkotelett bei 800 Grad gegrillt!
Dry-aged Prime-Rib-Steak (Gold Label) aus Nebraska „Florentiner Art“ mit Petersilie-Limonen-Gremolata und Rosmarin-Kartoffeln aus der Pfanne
1000 Gramm Rohgewicht
€ 125,00 für 2 bis 4 Personen
(2 Tage Vorbestellung)

Dessert und Käse

Himbeer-Buttermilch-Mousse mit Amarettini und sizilianischer Pistazien-Sauce
8,90

Potpourri von Rohmilchkäse
14,50